Tausendgüldenkraut - Centaurium erythrea 50 g

Tausendgüldenkräuter kommt vorwiegend auf sonnigen, feuchten bis frischen Wiesen und Waldlichtungen aber auch auf Trockenhängen in Mittel- und Südeuropa bis in Höhen von gut 1500 Metern vor. Die wärmeliebende Pflanzengattung ist in fast ganz Europa heimisch und verbreitet. Auch in Nordamerika sind mehrere Arten heimisch, die in Europa nicht vorkommen.

In Nordamerika wird das europäische Echte Tausendgüldenkraut als Arzneipflanze angebaut und ist dort zum Teil bereits als Neophyt eingebürgert. In Nordafrika und Südosteuropa werden Wildbestände geerntet. Das Kraut enthält neben mehreren Bitterstoffen auch Glykoside, Flavonoide, Ätherische Öle, Valeriansäure und Xanthone. In der Volks- und Naturheilkunde findet Centaurium dank des enthaltenen Erythrocentaurins als klassische Bitterdroge und daher als appetitanregendes Magenmittel ähnlich verschiedenen Enzian-Arten Verwendung. Genutzt werden dazu in der Regel die getrockneten, oberirdischen Pflanzenteile.

In Deutschland stehen alle Tausendgüldenkrauter gemäß Bundesartenschutzverordnung unter Naturschutz beziehungsweise Artenschutz. Wildwachsende Vorkommen dürfen deshalb nicht gepflückt oder beschädigt werden.
Das Echte Tausendgüldenkraut wurde 2004 zur Heilpflanze des Jahres gekürt.

Inhalt: 50 g

Geprüfte Qualität aus deutschem Apothekengrosshandel.
Dieser Text basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.



Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Gartenskulptur Reisgöttin Dewi Sri

Gartenskulptur Reisgöttin Dewi Sri

998,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Guarana - Paullinia cupana 100 g

Guarana - Paullinia cupana 100 g

6,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten