Süssgras Sweetgrass - hierochloe odorata Stk.


Eine nach Vanille duftende Pflanze der amerikanischen Prärie sowie der Sumpfgebiete der Rocky Mountains und Kanadas. Wegen der Fähigkeit zu reinigen und zu schützen sind die süssen Gräser vielen Nordamerikanern heilig. Bei manchen Indianerstämmen wird das süsse Gras zu einem dicken Zopf geflochten, dessen beide Enden bei Zeremonien angezündet werden. Man verwendet Sweetgrass zu Beginn der Feierlichkeiten, da es positive Energien anzieht, um Gegenstände, Orte und Menschen zu segnen und die Gegenwart von hohen spirituellen Schwingungen oder Geistern heraufzubeschwören. Aus diesem Grunde wird Sweetgrass auch dem Rauchtabak für Pfeifenzeremonien beigemengt oder in Medizinbeuteln getragen.


Menge: 1 Stk.

In Handarbeit hergestellt in unserer Werkstatt in Hamburg.
Text u. Abbildung ist Eigentum von belladonna.de. Vervielfältigung nur mit Erlaubnis.



Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein