Spitzwegerichkraut - Plantago lanceolata 50 g

Innere Anwendung: Gegen Katarrhe der Luftwege und entzündliche Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut Die Wirksamkeit der Droge ist hier sowohl durch die einhüllende Wirkung der Schleimstoffe als auch durch die adstringierende Wirkung der Gerbstoffe sowie durch die antibakterielle Wirkung der Abbauprodukte der Iridoide (Aucubigenin aus Aucubin) zurückzuführen.

Äußere Anwendung Entzündliche Veränderungen der Haut z.B. bei Insektenstichen. Zur Herstellung von Teeaufgüssen wird das ganze Kraut ( Herba plantaginis) gesammelt und getrocknet. Für Spitzwegerichsaft presst man die frischen Blätter aus. Für Spitzwegerichsirup kocht man die Blätter und Blüten zusammen mit Zucker und/oder Honig. Der Bedarf der pharmazeutischen Industrie an der Droge ist hoch und wird im Wesentlichen aus umfangreichen Kulturbeständen gedeckt.

Die pulverisierte Droge ist auch Bestandteil von Salben. Da das natürliche Antibiotikum bei der Teezubereitung oft zerstört wird, ist es sicherer, Presssäfte aus der Apotheke einzusetzen.

Inhalt: 50 g

Geprüfte Qualität aus deutschem Apothekengrosshandel.
Dieser Text basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.



Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Red Road

Red Road

18,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Protection 20 ml

Protection 20 ml

14,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Hexenöle zum Verzaubern

Hexenöle zum Verzaubern

44,85 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten