Mistelkraut - Viscum album 50 g

Des weiteren wurde die Mistel medizinisch als Heilpflanze verwendet. 2003 wurde sie zur Heilpflanze des Jahres gekürt. Genutzt wurden dabei vor allem Blätter und junge Zweige, die als Wirkstoffe Aminosäuren, Saponine, organische Säuren enthalten. Als Aufguss oder Tinktur fanden entsprechende Essenzen Verwendung mit angeblich blutdrucksenkender und krampflösender Wirkung. Auch gegen Arteriosklerose wurden Mistelpräparate eingesetzt. Besonders bekannt ist die medizinische Verwendung im Rahmen der Mistel-Therapie in der Anthroposophisch erweiterten Medizin. In der wissenschaftlichen Medizin sind Mistelpräparate inzwischen allerdings "wegen erwiesener Unwirksamkeit" obsolet. Die angebliche medizinische Wirkung der Mistel dürfte auf jene Kelten, welche im heutigen Westfrankreich lebten, zurückzuführen sein. Den Kelten war die Eiche heilig und alles, was darauf wuchs. Im Westen Frankreichs (und anscheinend nur dort) aber gibt es (ganz vereinzelt auch heute noch) Vorkommen von auf Eichen schmarotzenden Weißbeerigen Misteln (Viscum album). Die Mistel ist im großen und ganzen ein Schmarotzer.

Insbesondere in nordischen Ländern ist bis heute der Brauch verbreitet, zur Wintersonnenwende Misteln auf unterschiedliche Art als symbolische Schutzgaranten und Glücksbringer zum Julfest zu nutzen.
Die alten Germanen glaubten, sie sei vom Himmel gefallen und betrachteten sie daher als heilig. Laut germanischer Mythologie wurde der Gott Baldur von seinem blinden Bruder Hödur mit einem von Loki aus einem Mistelzweig gefertigtem Speer (Pfeil) getötet.

In der keltischen Mythologie gelten Misteln auch als Zauberpflanzen der Druiden. In England und den USA werden zur Weihnachtszeit Mistelzweige aufgehängt. Die Frau, die um Weihnachten herum unter einem Mistelzweig steht, darf geküsst werden, ob sie will oder nicht.

In der Populärkultur spielt die Mistel in den Asterix-Geschichten eine Rolle. Der Druide Miraculix verbringt einen Großteil seiner Zeit damit auf Eichen wachsende Misteln mit seiner goldenen Sichel zu schneiden.

Inhalt: 50 g

Geprüfte Qualität aus deutschem Apothekengrosshandel.
Dieser Text basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.



Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Styrax ätherisches Öl 5 ml

Styrax ätherisches Öl 5 ml

12,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bergamotte ätherisches Öl 10 ml

Bergamotte ätherisches Öl 10 ml

6,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten