Ägyptisches Korallencollier


Die Koralle war - wie später in Rom der Venus - in Ägypten der Fruchtbarkeitsgöttin Isis heilig, als deren Nachkommen die ägyptischen Pharaonen herrschten. Sie gelten als Schutz gegen Krankheiten, Blitzschlag und Misswuchs. 



Kette aus roten Korallenperlen. Den großen Anhänger ziert Koralle, kombiniert mit 24 Karat vergoldetem Messing. Länge verstellbar 43-48 cm, Anhänger 6 x 6 cm.


-




People who viewed this product also viewed

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein